Achtung: diese Seite wird nur zu Testzwecken betrieben. Hier gelangen Sie zur Madipedia-Website: https://madipedia.de

Raja Herold-Blasius: Unterschied zwischen den Versionen

Aus dev_madipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
[gesichtete Version][gesichtete Version]
 
(14 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 23: Zeile 23:
 
-->
 
-->
 
{{wimi|2019||TU Dortmund|position=Wissenschaftliche Mitarbeiterin |wo=Mathematikdidaktik| bei=Christoph Selter}}
 
{{wimi|2019||TU Dortmund|position=Wissenschaftliche Mitarbeiterin |wo=Mathematikdidaktik| bei=Christoph Selter}}
 +
* Apr. 2020 – März 2021 Mutterschutz und Elternzeit
 
{{wimi|2017|2019|Universität Duisburg-Essen|position=Wissenschaftliche Mitarbeiterin |wo=Mathematikdidaktik| bei=Petra Scherer}}
 
{{wimi|2017|2019|Universität Duisburg-Essen|position=Wissenschaftliche Mitarbeiterin |wo=Mathematikdidaktik| bei=Petra Scherer}}
 
* 2014 – 2019 Promotionsstudium, [[Universität Duisburg-Essen]]
 
* 2014 – 2019 Promotionsstudium, [[Universität Duisburg-Essen]]
Zeile 28: Zeile 29:
 
* 2014 – 2017 Promotionsstipendium der [[Universität Duisburg-Essen]]
 
* 2014 – 2017 Promotionsstipendium der [[Universität Duisburg-Essen]]
 
* 2012 – 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft, [[Pädagogische Hochschule Freiburg]]
 
* 2012 – 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft, [[Pädagogische Hochschule Freiburg]]
* 2014 Zweite Staatsprüfung für das Europalehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen
+
* 2014 Europalehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen, Abschluss: Zweite Staatsprüfung
 
* 2013 – 2014 Vorbereitungsdienst am [http://www.seminare-bw.de/SEMINAR-FREUDENSTADT,Lde/Startseite Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Freudenstadt]
 
* 2013 – 2014 Vorbereitungsdienst am [http://www.seminare-bw.de/SEMINAR-FREUDENSTADT,Lde/Startseite Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Freudenstadt]
 
* 2008 – 2012 Studentische Hilfskraft, [[Pädagogische Hochschule Freiburg]]
 
* 2008 – 2012 Studentische Hilfskraft, [[Pädagogische Hochschule Freiburg]]
Zeile 34: Zeile 35:
 
{{studium|2007|2012|Europalehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen|fach2=Englisch|fach3=Mathematik|fach4=Deutsch|fach5=Biologie|Pädagogische Hochschule Freiburg|Erste Staatsprüfung|Abschluss2=Magistra Artium}}
 
{{studium|2007|2012|Europalehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen|fach2=Englisch|fach3=Mathematik|fach4=Deutsch|fach5=Biologie|Pädagogische Hochschule Freiburg|Erste Staatsprüfung|Abschluss2=Magistra Artium}}
 
* 2006 – 2007 Teaching Assistant, Gatehouse School in London (Großbritannien)
 
* 2006 – 2007 Teaching Assistant, Gatehouse School in London (Großbritannien)
{{abitur| 2006 |Kreisgymnasium Freital-Deuben}}  
+
{{abitur|2006|Freital}}  
 
* 2003 – 2004 Schüleraustausch mit [http://www.yfu.de Youth For Understanding e.V.], Vinhedo (Brasilien)
 
* 2003 – 2004 Schüleraustausch mit [http://www.yfu.de Youth For Understanding e.V.], Vinhedo (Brasilien)
  
Zeile 44: Zeile 45:
 
Bitte beschränken Sie sich auf die fünf wichtigsten Veröffentlichungen.
 
Bitte beschränken Sie sich auf die fünf wichtigsten Veröffentlichungen.
 
-->
 
-->
* Herold-Blasius, Raja (in Vorbereitung). ''Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Eine explorative Studie zur Unterstützung von Problembearbeitungsprozessen bei Dritt- und Viertklässlern''. Dissertation. Universität Duisburg-Essen.
+
* Herold-Blasius, Raja (2021). ''Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Eine explorative Studie zur Unterstützung von Problembearbeitungsprozessen bei Dritt- und Viertklässlern''. Dissertation. Wiesbaden: Springer.
* Herold-Blasius, Raja (eingereicht). Mathematisches Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Identifikation von Mustern bei der Verwendung von Strategieschlüsseln. In L. Baumanns, J. Dick, A.-C. Söhling, N. Sturm & B. Rott (Hrsg.), ''Wat jitt dat, wenn et fädich es? Tagungsband der Herbsttagung des GDM-Arbeitskreises Problemlösen in Köln 2019'' (S. x–y). Münster: WTM.
+
* Herold-Blasius, Raja (2020). Mathematisches Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Identifikation von Mustern bei der Verwendung von Strategieschlüsseln. In L. Baumanns, J. Dick, A.-C. Söhling, N. Sturm & B. Rott (Hrsg.), ''Wat jitt dat, wenn et fädich es? Tagungsband der Herbsttagung des GDM-Arbeitskreises Problemlösen in Köln 2019'' (S. 149–160). Münster: WTM.
* Herold-Blasius, Raja; [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]] & [[Lars Holzäpfel|Holzäpfel, Lars]] (2019): Wo die Praxis Probleme beim Problemlösen sieht. In [[Andreas Büchter|A. Büchter]]; [[Matthias Glade|M. Glade]]; R. Herold-Blasius; [[Marcel Klinger|M. Klinger]]; [[Florian Schacht|F. Schacht]] & [[Petra Scherer|P. Scherer]] (Hrsg.), ''Vielfältige Zugänge zum Mathematikunterricht. Konzepte und Beispiele aus Forschung und Praxis''. Wiesbaden: Springer Spektrum, S. 295–310.
 
* Herold-Blasius, Raja & [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]] (2018). Strategien im Mathematikunterricht. Strategien erkennen und fördern. ''mathematik lehren 211'', S. 2–6.
 
 
* Herold-Blasius, Raja & [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]] (2018): Strategieschlüssel als Werkzeug beim mathematischen Problemlösen. In: ''MNU Journal 71(1)'', S. 57–62.
 
* Herold-Blasius, Raja & [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]] (2018): Strategieschlüssel als Werkzeug beim mathematischen Problemlösen. In: ''MNU Journal 71(1)'', S. 57–62.
 
* Herold-Blasius, Raja; [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]]; [[Timo Leuders|Leuders, Timo]] (2017): Problemlösen lernen mit Strategieschlüsseln - Ergebnisse einer qualitativen Studie mit Dritt- und Viertklässlern. ''mathematica didactica'' 40(2), Themenheft Problemlösen, S. 99–122.
 
* Herold-Blasius, Raja; [[Benjamin Rott|Rott, Benjamin]]; [[Timo Leuders|Leuders, Timo]] (2017): Problemlösen lernen mit Strategieschlüsseln - Ergebnisse einer qualitativen Studie mit Dritt- und Viertklässlern. ''mathematica didactica'' 40(2), Themenheft Problemlösen, S. 99–122.
Zeile 61: Zeile 60:
 
== Projekte ==
 
== Projekte ==
 
<!-- Auflistung der Forschungsprojekte, mit [[...]] verweisen! -->
 
<!-- Auflistung der Forschungsprojekte, mit [[...]] verweisen! -->
* seit 2019: Mathe inklusiv
+
* seit 2021: Schule macht stark
* seit 2019: GLUE - Gemeinsam Lernumgebungen entwickeln  
+
* 2019 – 2021: Mathe inklusiv
 +
* 2019 – 2021: GLUE - Gemeinsam Lernumgebungen entwickeln  
 
* 2014 – 2019: Problemlösen mit [http://www.uni-due.de/didmath/strategieschluessel.php Strategieschlüsseln]
 
* 2014 – 2019: Problemlösen mit [http://www.uni-due.de/didmath/strategieschluessel.php Strategieschlüsseln]
 
* 2009 – 2018: [http://www.ko-si-ma.de KOSIMA] - [[KoSiMa - Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen|Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen]]
 
* 2009 – 2018: [http://www.ko-si-ma.de KOSIMA] - [[KoSiMa - Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen|Kontexte für sinnstiftendes Mathematiklernen]]
Zeile 71: Zeile 71:
 
== Mitgliedschaften & Ehrenämter ==
 
== Mitgliedschaften & Ehrenämter ==
 
<!-- Mitgliedschaften in Arbeitskreisen, der GDM, der DMV, ... -->
 
<!-- Mitgliedschaften in Arbeitskreisen, der GDM, der DMV, ... -->
{{gdmbeirat|2018|}}
 
* Sprecherin der [http://madipedia.de/wiki/Nachwuchsvertretung_der_GDM GDM Nachwuchsvertretung] (seit 2016)
 
 
* Mitglied der GDM-Nachwuchsvertretung (seit 2014)
 
* Mitglied der GDM-Nachwuchsvertretung (seit 2014)
 
{{gdm|2014}}
 
{{gdm|2014}}
* Mitglied im Vorstand des [https://www.uni-due.de/izfb/ IZfB] (2016-2018)
+
{{gdmbeirat|2018|2021}}
* Mitglied des Kompetenzteams für den [http://pangea-wettbewerb.de/ Pangea Mathematikwettbewerb]  (Klassen 3-6, 2015-2016)
+
* (assoziiertes) Mitglied im [https://www.uni-due.de/izfb/ IZfB] (seit 2016)
* Mitglied der GEBF (2015-2019)
+
* Sprecherin der [http://madipedia.de/wiki/Nachwuchsvertretung_der_GDM GDM Nachwuchsvertretung] (2016–2020)
 +
* Mitglied im Vorstand des [https://www.uni-due.de/izfb/ IZfB] (2016–2018)
 +
* Mitglied des Kompetenzteams für den [http://pangea-wettbewerb.de/ Pangea Mathematikwettbewerb]  (Klassen 3-6, 2015–2016)
 +
* Mitglied der GEBF (2015–2019)
 
{{nachwuchs|region=West}}
 
{{nachwuchs|region=West}}
* Mitglied des Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) (seit 2004)
+
* Mitglied des Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) (2004–2020)
  
 
<!-- weitere Einträge unter Überschriften der Form == ... == möglich -->
 
<!-- weitere Einträge unter Überschriften der Form == ... == möglich -->

Aktuelle Version vom 27. Mai 2021, 07:23 Uhr

Raja Herold-Blasius  (geb. Herold).
Wissenschaftliche Mitarbeiterin. TU Dortmund.
Eigene Homepage: https://www.mathematik.tu-dortmund.de/sites/herold-blasius.
Promotionsprojekt: Problemlösen mit Strategieschlüsseln (Promotionsprojekt).
E-Mail


Kurzvita

Veröffentlichungen

  • Herold-Blasius, Raja (2021). Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Eine explorative Studie zur Unterstützung von Problembearbeitungsprozessen bei Dritt- und Viertklässlern. Dissertation. Wiesbaden: Springer.
  • Herold-Blasius, Raja (2020). Mathematisches Problemlösen mit Strategieschlüsseln. Identifikation von Mustern bei der Verwendung von Strategieschlüsseln. In L. Baumanns, J. Dick, A.-C. Söhling, N. Sturm & B. Rott (Hrsg.), Wat jitt dat, wenn et fädich es? Tagungsband der Herbsttagung des GDM-Arbeitskreises Problemlösen in Köln 2019 (S. 149–160). Münster: WTM.
  • Herold-Blasius, Raja & Rott, Benjamin (2018): Strategieschlüssel als Werkzeug beim mathematischen Problemlösen. In: MNU Journal 71(1), S. 57–62.
  • Herold-Blasius, Raja; Rott, Benjamin; Leuders, Timo (2017): Problemlösen lernen mit Strategieschlüsseln - Ergebnisse einer qualitativen Studie mit Dritt- und Viertklässlern. mathematica didactica 40(2), Themenheft Problemlösen, S. 99–122.
  • Herold-Blasius, Raja (2017): Strategy keys as tool for problem solving. Mathematics Teaching in Middle School (MTMS) 23(3), S. 147–153.

Forschungsinteressen

  • Entwicklung von Unterrichtsmaterial für den inklusiven Mathematikunterricht
  • Problemlösen (Einsatz von Strategieschlüsseln)
  • Bilingualer Mathematikunterricht
  • Computeralgebrasysteme (CAS)

Projekte

Mitgliedschaften & Ehrenämter

  • Mitglied des Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) (2004–2020)